Erste Hilfe für Betriebe

Aus- und Fortbildung in Erster Hilfe für betriebliche Ersthelfer

Als bundesweiter Ansprechpartner für medizinische Seminare sowie Erste-Hilfe-Aus- und Fortbildungen sorgen wir auch gern für die Sicherheit in Erster Hilfe in Ihrem Unternehmen. Wir sind eine von der Berufsgenossenschaft ermächtigte Stelle und nehmen auch die Abrechnung Ihrer Schulung mit dieser vor. Sie brauchen sich um nichts zu kümmern, wir organisieren die Schulungen nach Ihren Wünschen.

In unserem Erste-Hilfe-Kurs für betriebliche Ersthelfer lernen Sie auf anschauliche Art und Weise alle wichtigen Maßnahmen zur Notfallversorgung verletzter oder schwer erkrankter Personen kennen.

Unter anderem befassen wir uns dann z.B. mit dem Absetzen eines Notrufs, Stabiler Seitenlage, Herz-Lungen-Wiederbelebung, Anwenden des Rettungsgriffs, Wundversorgung, Herzinfarkt und Schlaganfall und wir vermitteln auch ein umfangreiches Wissen zu vielen anderen Erkrankungen.

Es ist uns eine Herzensangelegenheit, dass Sie das bei uns Erlernte jederzeit sicher und zielgerichtet anwenden können. Das nimmt Ihnen die Angst beim Helfen und fördert Ihre Kompetenz.

Je nach Betriebsgröße und Branche sind Sie verpflichtet, eine entsprechende Anzahl an betrieblichen Ersthelfern vorzuhalten. Gerne analysieren wir mit Ihnen den genauen Bedarf von Ihrem Unternehmen / Ihrer Abteilung.

Eine Nachschulung der betrieblichen Ersthelfer ist in einem Abstand von zwei Jahren vorgeschrieben.

Als kostenfreien Service bieten wir Ihnen gern auch die termingerechte Erinnerung an die Nachschulung an; für eine Gruppe ab mindestens zehn Teilnehmern kommen wir auch gerne zu Ihnen in den Betrieb.

Für die Anmeldung der Teilnehmer verwenden Sie bitte unser Anmeldeformular. Für Anfragen nutzen Sie bitte das Kontaktformular.

Download: Info-Flyer "Erste Hilfe für Betriebe"